So war Berlin! Rückblick lwd Jahrestagung 2018

Zunächst ein herzliches Dankeschön an die knapp 100 Gäste, die engagierten Aussteller und Referenten, die an der diesjährigen lwd Jahrestagung teilgenommen haben. Neben dem allgemeinen Interesse an der Vereinsarbeit waren es einmal mehr die aktuellen und spannenden Themen, warum sich so viele Mitglieder und Interessierte in Berlin angemeldet hatten.

Direkt nach der Mitgliederversammlung stellte die lwd-Projektgruppe „Zertifizierung“ gemeinsam mit Schipper Certification Group ihr erarbeitets Konzept zum Thema „Zertifikat für Hersteller von Lichtwerbeanlagen“ vor. Ein Thema, das anschließend lebhaft diskutiert wurde. Lesen Sie hier weiter, wenn Sie mehr über die Zertifizierung erfahren möchten.

Ungeteilte Aufmerksamkeit bekam Luc Steegmans für seinen Vortrag „Droht das Aus für Neon“ .

Der lwd berichtete schon im Februar über den Umstand, dass am 31.12.2018 die Ausnahmegenehmigung zur RoHS-Verordnung (Restriction of Hazardous Substances ) der EU-Kommission ausläuft und mit dem endgültigen Verbot der Verwendung von Quecksilber in Leuchtmitteln nur noch rot leuchtende Neon-Hochspannungsröhren hergestellt werden könnten. Denn die anderen Lichtfarben ergeben sich aus einer Kombination von Argon, Leuchtstoff und Quecksilber. Unter der Federführung von Luc Steegmans und dem Europäischen Verband der Lichtwerbung (ESF) wird versucht dieses Verbot zu verhindern, denn es wäre tatsächlich das Aus für viele noch produzierende Neon-Glasbläsereien.
Nach intensiver Recherche fand Luc Steegmans den Lösungsansatz: Das Verbot wird greifen, aber nicht für Anlagen über 1000 Volt. Dies ist ein positiver Ansatz, der erst einmal für Erleichterung in der Neonbranche sorgen wird.

Ob smart signage, digitales Office-Management oder auch die Normung von Werbeanlagen: Bei dieser Themenvielfalt war für jeden etwas dabei und man konnte neuen Input mit nachhause nehmen.

 

Den Abschluss der Vortragsreihe bildete der Vortrag „Kleben statt Schrauben“ von der Würth Akademie. Mit diesem Vortrag wollten wir auch auf das neue Zusatzseminar hinweisen.
Zusammen mit der Würth Akademie hat der lwd ein Erweiterungsseminar entwickelt, welches das Seminar "zertifizierter Befestigungstechniker für Werbeanlagen" um weitere Seminarinhalte ergänzt.
weitere Infos über Termine, Seminarinhalte und Anmeldung

 

Wie immer auf unseren Jahrestagungen konnten unsere Gäste die Ausstellung mit Produkten und Dienstleistungen namhafter Firmen der Branche besuchen.
Gerade dieses Jahr gab es einige Neuheiten zu bestaunen, machen Sie sich selber einen Eindruck: Hier geht’s zu den Fotos.

Wenn Sie weitere Informationen zu den Themen der Tagung oder zu der Ausstellung möchten oder auch Anregungen haben, sprechen Sie mich gerne an.

Auf der Abendveranstaltung wurde dann CLEVERGLAS der Firma Hansen GmbH als Innovation 2018 vom Verband der Lichtwerber prämiert und die Urkunde feierlich an Martin Hansen übergeben.
Glückwunsch an Hansen GmbH!

Ansonsten freuen wir uns schon auf die nächste Jahrestagung und hoffen Sie sind auch 2019 wieder so zahlreich dabei!

Erstmalig haben wir die Jahrestagung für eine Umfrage genutzt. Die Umfrageergebnisse rund um die Beurteilung von Konjunktur, Beschäftigung und allgemeiner Lage können Sie bei uns anfordern. Wir finden die Ergebnisse spannend und wichtig, sie sind ein Parameter für die Stimmung in der Brache. Daher wollen wir ab jetzt regelmäßig kleinere Umfragen starten und Ihnen deren Ergebnisse gerne zur Verfügung stellen.

Share this post